Brief von schiedsverfahren für die beilegung von rechtsstreitigkeiten

Wenn ein streitfall zwischen versicherten und versicherer führt nicht zu einer zufriedenstellenden lösung für die beteiligten parteien, es ist also möglich, nach den bedingungen von artikel L- des Code des Assurances einsatz einer dritten person: man spricht dann von einem antrag auf ein schiedsverfahren. Vor beginn dieses verfahrens, muss nachweisen, schriftliche beschwerde, adressiert an ihre versicherung. Ihrer beanstandung kann begründet werden durch verschiedene themen, wie z.b. die verweigerung der entschädigung nach einer erklärung spät, zum beispiel. So können sie inspirieren von unserem musterbrief beschwerde ein mediator dabei, zu erklären und zu rechtfertigen, ihre beschwerden. Wenn ihr antrag auf vermittlung scheitert,